Lena Katina heiratet Sasho Kuzmanovic

iazl

Die Ex-Sängerin der berüchtigten Band „t.A.T.u.“ und jetzige Solokünstlerin, die 28-jährige Lena Katina, wird heiraten. Lenas Auserwählter ist der 37-jährige Sasho Kuzmanovic aus Slowenien. Die Liebenden haben beschlossen, im August ihre Hochzeit zu feiern. Der Tatsache zum Trotz, dass das Paar in den vergangenen vier Jahren in Los Angeles gelebt hat, findet die Feier in Moskau statt. Das Paar wird zur Hochzeit nur die engsten Familienmitglieder und Freunde einladen.

1e6d

Lena und Sasho leben seit drei Jahren zusammen.

Im Gegensatz zu ihrer ehemaligen Bandkollegin in der Gruppe, Yulia Volkova, war Lena nie für große Erzählungen und Offenbarungen über ihr persönliches Leben berühmt. Aber wie sich ehrausstellte, hat das Mädchen nicht umsonst lange auf ihren Prinzen gewartet. Ihre Wahl fiel auf Sasho Kuzmanovic, der, wie Lena, ebenfalls im Musikgeschäft engagiert ist. Nach dem Umzug in die Vereinigten Staaten im Alter von 26 Jahren, hat Sasho seine eigene Rockband „Collision“ gegründet. Kuzmanovic war auch der Sänger der amerikanischen Band „A New Vise“ und hat mit Ron Welty aus der legendären Band „The Offspring“ sowie mit dem Rapper Puff Daddy zusammengearbeitet.

qk9b

Das Paar lebt zwar in Los Angeles, geht aber nach Moskau, um dort zu heiraten.

Sasho war auch an der Schaffung und Produktion des Soundtrackes zur berühmten amerikansichen TV-Serie „Pretty Little Liars“ beteiligt. Lena und Sasho trafen sich schon im Jahr 2002 auf einer Party. Jedoch brachen die wirklichen Gefühle zwischen ihnen erst später aus, im Jahr 2010. Die Musiker trafen sich wieder, und begannen, zusammen in den Vereinigten Staaten zu leben. Drei Jahre später, zuversichtlich in ihren Gefühlen, und entschlossen, glücklich zu leben, entschieden sich die Liebenden zu heiraten.

4mgh

Lena und der 9 Jahre ältzere Sasho.

Nach der Hochzeit reisen die beiden in ihre Flitterwochen, irgendwo auf einer Insel, weit weg von der Hektik der Stadt. Trotz der Tatsache, dass die Sängerin Lena Katina nun mit ihrer Hochzeit beschäftigt ist, fährt sie mit ihrer Arbeit fort. Kürzlich wurde der Videoclip des Liedes „Shot“, das Lena Katina und Rapper T-Killah in der arabischen Wüste in Ägypten gedreht haben, erstmals im Fernsehen gezeigt. Die Sängerin ist bereits in englischer Sprache im Radio zu hören.

zxpv

Nach dem Ende der Gruppe t.A.T.u. wurde Katina eine Solokünstlerin.

Link zum Originalartikel: http://heat.ru/news/108719