Pressemitteilung vom 03.12.2012

468809 10151274355594520 1180759920 o

PRESSEMITTEILUNG


Zur sofortigen Veröffentlichung: 


Multi-Platin t.A.T.u.'s sexy Lena Katina trennt sich von russischem Management


Montag, 3. Dezember, 2012 (Los Angeles) - Lena Katina, die erotische Rothaarige mit der engelhaften Stimme der Musikgruppe t.A.T.u., gab heute die Trennung von ihrer russischen Produktionsteam und ihrem russischen Management bekannt.

t.A.T.u. ist eines der weltweit erfolgreichsten Popduos in der Musikgeschichte, hat mehr als sechs Millionen Tonträger verkauft, Nummer-eins-Hits in Ländern rund um den Erdglobus gelandet, und ist mit ihren Hits All the Things She Said, Not Gonna Get Us, All About Us und weiteren vor mehr als 100.000 Menschen aufgetreten.

Lena wurde mit Julia Volkova zu t.A.T.u., und veröffentlichten ihren ersten Hit als sie gerade 15 Jahre alt waren. t.A.T.u. wurde gemanaget und produziert von Ivan Schapovalov und Boris Renski. Bei Interscope unter Vertrag stehend, traten Schwierigkeiten zwischen t.A.T.u. und Interscope auf, die zur Trennung vom Label führten. Das russische Management und Produktionsteam, die mithalfen t.A.T.u. aufzubauen, bewiesen ihre Unfähigkeit t.A.T.u.s Erfolg aufrechtzuerhalten. Im Jahr 2009 wurde t.A.T.u. aufgelöst. Julia beschritt ihre Solokarriere, während Lena wieder mit ihrem russischen Team zusammenkam und ihre Solokarriere ebenfalls verfolgte.

Lena gab heute bekannt, dass Boris Renski und sein Team und sie getrennte Wege gehen werden, und sie eine wahre Solokarriere als unabhängig arbeitender Künstler in Angriff nimmt.

Lena Katina lebt jetzt in Los Angeles, und begeht ihre Solokarriere wie jeder andere ehrgeizige Künstler. 

Lena arbeitet an einer limitierten Edition einer 3-CD-Veröffentlichung, die über ihre Pledgemusic Webseite, die in der zweiten Dezemberwoche (2012) online geht, verfügbar sein wird. Das CD-Set wird Anfang 2013 erscheinen.

Lena hat außerdem die Veröffentlichung einer spanischsprachigen EP bestimmt. Sie wird während ihrer bevorstehenden Welttournee zur Unterstützung ihres Albums auf Spanisch und Englisch auftreten.

"Ich arbeite derzeit an meiner Musik und dem Showkonzept. Meine Tournee wird nicht bloß ein Konzert, sondern ein multimediales Erlebnis das Menschen unterhalten wird und das sie garantiert nicht so schnell vergessen werden."

Lena wird zum ersten mal seit Jahren im Zuge einer Reunion Performance bei The Voice in Europa am 11. Dezember wieder mit Julia auftreten.

XXX

Für mehr Informationen kontaktieren Sie:

Tristram Buckley – Management 

Telefon: 310.980.1842

E-Mail: Tristram_Buckley@yahoo.com


Heather Weiss – Music Publicist at Much and House Public Relations 

Telefon: 323-965-0852 

E-Mail: hweiss@muchandhousepr.com