Lena in den Charts - Überblick (24.05.2012)

• USA: Mit Beginn der neuen Chartwoche der US Billboard Dance/Club Charts ist "Never Forget - Dave Audé feat. Lena Katina" leider aus der Hitliste geflogen. Nichtsdestotrotz gibt es keinen Grund darüber übermäßig betrübt zu sein. Der Remix hat sich wacker geschlagen, und war ganze 12 Wochen in den prestigeträchtigen Charts vertreten. 

Während sich Dave Audés Remix zu "Never Forget" in den Vereinigten Staaten bereits seit Wochen auf dem absteigenden Ast befunden hat, sieht das in vielen anderen Ländern derzeit ganz anders aus.

• Brasilien: In den brasilianischen Dance Charts steht "Never Forget" derzeit auf Platz 5, und hat sich im Vergleich zur Vorwoche um ganze 5 Plätze verbessert. Insgesamt steht das Lied derzeit seit 6 Wochen in den Charts.

• Italien: Auch in Italiens Dance Charts hat sich Lenas Single verbessert, und steht auf Platz 9.

• Russland: Vergleichsweise verhalten sieht es da auf den ersten Blick in Russland aus. "Never Forget" hat als Remixversion vor ziemlich genau einem Monat den Einstieg in die Radio Airplaycharts geschafft. Momentan steht das Lied aber erst auf Platz 181, obwohl es sich von Woche zu Woche stets verbessert hat. Bei diesem Wert darf man allerdings nicht übersehen, dass es sich dabei um Radio Airplay Charts handelt. "Never Forget" steht also in Konkurrenz zu allen anderen Musikgenres, und nicht nur zu anderen Dancetracks wie bei allen anderen hier genannten Hitparaden.

Ebenfalls erwähnenswert ist die Aufnahme von "Melody" in das Sendeprogramm von 41 verschiedenen Radiosendern in Russland am 21. Mai. In 84 Städten des Landes von kontinentalen Ausmaßen kann das Lied daher schon bald durch die Straßen schallen. Es lohnt sich den Chartgang von "Melody" im Auge zu behalten.

Chartplatzierung%20-%20Never%20Forget

Chartpositionen von "Never Forget - Remix Dave Audé feat. Lena Katina) in den US Dance/Club Charts von Billboard